Hilferuf für das KinderRechteForum!!! (Allgemein)

Peter H. @, Bergisch Gladbach, Freitag, 18.08.2023, 16:36 (vor 242 Tagen)
bearbeitet von hütchen, Donnerstag, 07.12.2023, 14:24

Liebe Freundinnen und Freunde,

Vielen Dank für Eure bisherige spontane und gute Hilfe!

Zum aktuellen Stand zur finanziellen Lage des KinderRechteForums:

Eine gute Nachricht: für eine Zahlung hat das KRF 14 Tage Zahlungsaufschub bekommen!

Die schlechte Nachricht: Rewe hat für wichtige Räume die fristlose Kündigung angedroht!

Uns allen liegt das Thema Kinderrechte sehr am Herzen! Deshalb bitte ich alle, die übers Wochenende noch keine Gelegenheit hatten, einen Beitrag zur Unterstützung des KinderRechteForum (KRF) zu überweisen, zu spenden. Das KRF erfüllt unseren Platz der Kinderrechte in Sülz mit Inhalt!

Leider ist das KRF auch Opfer von Sparmaßnahmen im sozialen Bereich geworden. Zur Begleichung dringender Zahlungsverpflichtungen benötigt das KRF kurzfristig unsere Hilfe! Es geht um ca. 10.000 Euro, die eigentlich sofort da sein müssen.

Das ist ein Betrag, den einer allein nicht stemmen kann. Ich habe direkt gespendet, was mir möglich war. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr auch mitmacht! Jeder nach seinen Möglichkeiten.

Voll Optimismus sagte mir eben am Telefon unsere älteste Ehemalige Gerti K. (95 Jahre): „Wenn jeder mitmacht, müssen wir das doch schaffen!“ Und hat sich von einem ihrer Enkel bei der Überweisung für das KinderRechteForum helfen lassen. Super!

Das Spendenkonto für die Sammlung:
KRF KinderRechteForum
IBAN: DE77 1001 0123 5678 7427 14
BIC/SWIFT: QNTODEB2XXX

Viele Grüße

Peter

Wichtig für alle Ehemaligen: Das KinderRechteForum hat unsere Internetseite Kinderheim Köln-Sülz von Klaus Grube übernommen und garantiert die Existenz unseres Forums für Ehemalige!

Nähere Informationen zum: KinderRechteForum

Viele Grüsse
Peter

--
HAL


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum