Hilferuf für das KinderRechteForum!!! (Allgemein)

Peter H. @, Bergisch Gladbach, Freitag, 18.08.2023, 16:36 (vor 242 Tagen)
bearbeitet von hütchen, Donnerstag, 07.12.2023, 14:24

Liebe Freundinnen und Freunde,

Vielen Dank für Eure bisherige spontane und gute Hilfe!

Zum aktuellen Stand zur finanziellen Lage des KinderRechteForums:

Eine gute Nachricht: für eine Zahlung hat das KRF 14 Tage Zahlungsaufschub bekommen!

Die schlechte Nachricht: Rewe hat für wichtige Räume die fristlose Kündigung angedroht!

Uns allen liegt das Thema Kinderrechte sehr am Herzen! Deshalb bitte ich alle, die übers Wochenende noch keine Gelegenheit hatten, einen Beitrag zur Unterstützung des KinderRechteForum (KRF) zu überweisen, zu spenden. Das KRF erfüllt unseren Platz der Kinderrechte in Sülz mit Inhalt!

Leider ist das KRF auch Opfer von Sparmaßnahmen im sozialen Bereich geworden. Zur Begleichung dringender Zahlungsverpflichtungen benötigt das KRF kurzfristig unsere Hilfe! Es geht um ca. 10.000 Euro, die eigentlich sofort da sein müssen.

Das ist ein Betrag, den einer allein nicht stemmen kann. Ich habe direkt gespendet, was mir möglich war. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr auch mitmacht! Jeder nach seinen Möglichkeiten.

Voll Optimismus sagte mir eben am Telefon unsere älteste Ehemalige Gerti K. (95 Jahre): „Wenn jeder mitmacht, müssen wir das doch schaffen!“ Und hat sich von einem ihrer Enkel bei der Überweisung für das KinderRechteForum helfen lassen. Super!

Das Spendenkonto für die Sammlung:
KRF KinderRechteForum
IBAN: DE77 1001 0123 5678 7427 14
BIC/SWIFT: QNTODEB2XXX

Viele Grüße

Peter

Wichtig für alle Ehemaligen: Das KinderRechteForum hat unsere Internetseite Kinderheim Köln-Sülz von Klaus Grube übernommen und garantiert die Existenz unseres Forums für Ehemalige!

Nähere Informationen zum: KinderRechteForum

Viele Grüsse
Peter

--
HAL

Avatar

Hilferuf für das KinderRechteForum!!!

hütchen @, köln, Samstag, 19.08.2023, 09:16 (vor 242 Tagen) @ Peter H.

Guten Tag alle zusammen, die hier im Forum lesen und schreiben - und alle Interessierten, die gerne das Forum behalten möchten:
Für das KinderRechteForum war es leider kein guter Tag, als sie die Nachricht bekamen, dass (sämtliche?) Fördergelder gestrichen wurden und sie ca. 10.000 Euro sofort zu zahlen haben.
Und für uns/für diejenigen, denen etwas daran liegt dass "Kinderheim Köln-Sülz" bestehen bleibt, wird es dann auch kein guter Tag sein, wenn das KRF diese Summe nicht bezahlen kann.

Im Klartext: In ca. 2 Wochen könnten all die hier gesammelten Daten über uns, unsere Einträge und Erzählungen, die Bilder und die von uns damit durchlebten Emotionen ausgelöscht werden - so wie das KinderRechteForum selbst auch. (zumindest mir geht es so, dass beim lesen und gucken alter einträge meine zu der zeit erlebten gefühle wieder anklopfen. das wird sicher für so manchen von uns nicht wünschenswert sein, doch auch ihr habt hier zumindest ein stück euerer vergangenheit für die öffentlichkeit (und kommende generationen?) hinterlegen können.)

Ich wünsche dem KRF, dass mit der Hilfe von vielen diese Summe schnell bezahlt werden kann.
Auch, damit wir noch lange einen Platz haben an dem wir uns treffen können.

Habt einen guten Tag! mo
pn: ich geh dann mal los, muss sowieso zur sparkasse ;)

--
Langzeitstudentin der Toleranz!

Avatar

Hilferuf für das KinderRechteForum!!!

Mark @, Köln, Samstag, 26.08.2023, 08:30 (vor 235 Tagen) @ hütchen

Hallo Hütchen,

keine Sorge wegen des Forums hier. Wenn das KRF dieses nicht mehr tragen kann, könnte ich die Kosten für Website und Forum gerne für Euch längerfristig tragen. So das der Fortbestand des Forums auf jedenfall gesichert wäre!

Bei Bedarf kannst Du mich gerne auch kurz direkt anschreiben.

Beste Grüße
Mark

Hilferuf für das KinderRechteForum!!!

Koch @, Samstag, 26.08.2023, 09:05 (vor 235 Tagen) @ Mark

Vorab schon mal herzlichen Dank dafür!
Rolf Koch

Avatar

Hilferuf für das KinderRechteForum!!!

hütchen @, köln, Samstag, 26.08.2023, 10:02 (vor 235 Tagen) @ Mark
bearbeitet von hütchen, Samstag, 26.08.2023, 12:22

Guten Tag Mark,
herzlichen Dank für dein Angebot!

Sollte es soweit kommen, was ich und viele Kinder und Eltern in Köln nicht hoffen wollen, würde ich dich anschreiben.
Einen schönen Tag wünsch ich dir.

--
Langzeitstudentin der Toleranz!

Hilferuf für das KinderRechteForum!!!

Peter H. @, Bergisch Gladbach, Samstag, 26.08.2023, 12:36 (vor 235 Tagen) @ Mark

Lieber Mark,

herzlichen Dank für Dein Angebot zur Erhaltung unserer Seite! Es ist sehr beruhigend zu wissen, dass wir im Notfall gute Unterstützer für die Sicherung der Existenz unserer „Digitalen Erinnerungsorte Kinderheim Köln-Sülz“ haben!

In dem Jahr vor seinem Tod haben wir gemeinsam mit Klaus Grube (gestorben 9. August 2020) die Kinderheimseite an das KinderRechteForum (KRF) übergeben, damit die Seite personenunabhängig für die Zukunft gesichert ist. Und dann das! Aber so schnell geben erprobte Aktivisten nicht auf! Wir setzen uns mit voller Energie für das KinderRechteForum ein.

Das KinderRechteForum setzt sich von unserem Platz der Kinderrechte in Sülz aus für die Kinderrechte ein. Wegen der Finanzkrise fällt in diesem Jahr leider das Kinderrechtefest aus. Im nächsten Jahr wollen wir uns dort gemeinsam mit dem KRF wieder zum Kinderrechtefest treffen! Damit das so sein wird, bitte ich noch einmal jeden entsprechend seiner Möglichkeiten das KRF zu unterstützen.

Hier die ausführliche Erläuterung der Situation und der aktuelle Stand der Spendenaktion: Zur Lage des KRF

Viele Grüße
Peter

--
HAL

Hilferuf für das KinderRechteForum!!!

Peter H. @, Bergisch Gladbach, Donnerstag, 31.08.2023, 16:27 (vor 229 Tagen) @ Peter H.
bearbeitet von Peter H., Donnerstag, 31.08.2023, 19:06

Das KRF hat inzwischen auch eine Petition im Deutschen Bundestag zur Kinder- und Jugendhilfe eingereicht, die heute veröffentlicht worden ist. Titel: Keine Kürzungen zu Lasten der Zivilgesellschaft und der Zukunft der Kinder. Link zur Petition mit der Nummer 153547: PETITION DES KRF

ICH FREUE MICH ÜBER JEDE UNTERSCHRIFT ZUR UNTERSTÜTZUNG DER PETITION!!!

[image]

--
HAL

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum