Avatar

Suche ehemalige Heimkinder aus der Zeit 1961-1965 (Suche ehemalige Heimkinder aus Sülz)

Roswitha Lauer @, Köln-Bayenthal, Samstag, 09.03.2013, 09:59 (vor 3241 Tagen)
bearbeitet von Roswitha Lauer, Samstag, 09.03.2013, 11:17

Hallo alle Zusammen,
ich habe vor kurzem den Film mit Senta Berger gesehen.Daraufhin habe ich im Internet nach dem Kinderheim-Sülz recherchiert und bin auf diese Seite gestoßen.
Bisher habe ich dieses Kapitel in meinem Leben verdrängt.
Ich hieß damals Roswitha Lauer und bin 1961 gleich nach der Geburt zusammen mit meinem zwei Jahre älteren Bruder Detlef Lauer, der bis dato noch bei unserer leiblichen Mutter wohnte ,ins Kinderheim Sülz gekommen.
Wir sind dann circa 1965 gemeinsam adoptiert worden.
Leider kamen wir in unserem neuen Zuhause vom Regen in die Traufe.
Meine Adoptivmutter war aus dem selben Holz geschnitzt wie die Nonnen aus dem Heim.
Ich kann mich noch daran erinnern ,dass wir eine Oberschwester namens Maria hatten ,vor der sich alle fürchteten.

Meine Frage an Euch.... Kann sich jemand an meinem Bruder oder an mich erinnern ?
Kennt jemand diese Schwester Maria ? Sie muss dort eine leitende Funktion gehabt haben.

Ich würde mich sehr freuen ,wenn ich etwas über meinen Bruder und mich erfahren könnte .Gerne könnt Ihr mir hier über das Forum oder an meine E-Mail Adresse mailen.


Vielen Dank erstmal
LG Roswitha

[image]

Avatar

Suche ehemalige Heimkinder aus der Zeit 1961-1965

Klaus Grube ⌂ @, Hellenthal, Samstag, 09.03.2013, 13:00 (vor 3241 Tagen) @ Roswitha Lauer

Hallo Roswitha,
ich begrüße dich hier im Forum und hoffe das wir alle dir helfen können. Leider ist es aber so das du nur sehr kurz im Heim warst. Ich selber hab auch schon zu dieser Zeit im Heim gelebt, aber da war ich noch sehr klein und kann mich weder an dich noch an deine Brüder erinnern.

Es wird schwierig sein jemanden aus dem Heim zu finden der sich noch an dich oder deinen Bruder erinnern kann. Helfen könnte dir da nur noch Herrn Rolf Koch von der Stadt Köln mit der Bitte zu überprüfen ob es noch Akten über dich gibt und du diese gerne einsehen möchtest. Deine Anfrage dazu kannst du am besten direkt hier machen.

Herrn Rolf Koch kennen die meisten hier persönlich und gilt im Forum als Vertrauensperson, so das du dich auf jeden Fall mal bei Ihm melden solltest.

Wichtig ist dabei dein Mädchenname und Geburtsdatum anzugeben. Ich kann dir nicht versprechen ob es noch eine Akte über dich gibt. Wenn es über dich eine Akte gibt erfährst du daraus von wann bis wann du im Heim warst, in welcher Gruppe und Gruppenleiterin (Nonne)du warst und eventuell Gesundheitsberichte und Entwicklungsberichte über dich.

Dir alles Gute
Klaus

--
Es gibt immer einen Weg zu uns allen - wir müssen es nur wollen
Mit lieben Grüßen euer Klaus
Internet: http://www.kinderheim-Koeln-suelz.de
Verantwortlich und Kontakt: https://kinderheim-koeln-suelz.de/?page_id=28

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum