Avatar

Abriss Kinderheim (Stand und Meinung zum Abriss des Heimes)

Klaus Grube ⌂ @, Hellenthal, Sonntag, 14.06.2009, 17:42 (vor 3749 Tagen) @ escheuch
bearbeitet von Klaus Grube, Sonntag, 14.06.2009, 18:00

Lieber Erich,
das du einen Hass auf diese Heim hast kann ich als Zeitzeuge über dein Erlebtes bestätigen und verstehen.

Vielen erging es so wie dir. Ich hab den Hass nach vielen Jahren abgelegt in dem ich mich mit allen Vassetten diese Hauses auseinander gesetzt habe. Es ist viel Leid im Heim passiert aber es gibt auch viele die das Heim anders erlebt haben und das ist gut so. Beweist es doch, dass damals vieles falsch gemacht wurde und bestätigt uns dafür zu kämpfen das dies nie wieder vorkommen darf.

Eine bitte hätte ich Erich - Wir achten hier jeden, auch Frau Wiesemann und Pastor Hilberath in dem wir etwas umsichtiger mit Kraftausdrücken umgehen. Ich kann dich voll verstehen.

Das derzeit zu diesem Thema Gewalt noch nichts auf der Homepage steht liegt daran das es die Seiten erst seit einer Woche gibt und wir noch am recherchieren und im Aufbau sind.

Glaub mir Erich, schon als selbstbetroffener der Gruppe Wiesemann werde ich das Thema Gewalt bestimmt nicht verschweigen. Ich verschweige aber auch nicht das es gute Gruppen gab. Ich verschweige auch nicht das viele Aussenstehende davon wussten und nichts taten.

Das Thema Gedenktafel werde ich nächste Woche mit der Stadt besprechen bzw. ansprechen auch ich bin ein Beführworter für eine Gedenktafel.

--
Es gibt immer einen Weg zu uns allen - wir müssen es nur wollen
Mit lieben Grüßen euer Klaus
Internet: http://www.kinderheim-Koeln-suelz.de
Verantwortlich und Kontakt: https://kinderheim-koeln-suelz.de/?page_id=28


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum